Westfälische Mühlenstraße

Es klappert die Mühle an rauschenden Bach: Dampf, Diesel und Elektrizität in alten Mühlen

Die Landschaft des Mühlenkreises Minden-Lübbecke ist noch heute von einer einzigartigen Vielfalt historischer Mühlen geprägt. Viele der Mühlenergänzten im 19. und 20. Jahrhundert die traditionellen Methoden der Wind- und Wasserkraftnutzung mit neuen Antriebstechniken wie Dampfkraft, Elektrizität und Turbinentechnik und erweiterten ihre Produktpalette. Die Westfälische Mühlenstraße zeigt in 42 Wind- und Wassermühlen sowie einer Schiffmühle viele Zeugnisse dieser unterschiedlichen Techniken. Über den Mühlenkreis sind der detaillierte Reiseführer „Die Westfälische Mühlenstraße“ und weiteres Informationsmaterial, z. B. Radwanderkarten, erhältlich. Die Mühle in Bierde war bereits seit ihrer Gründung 1802 mit vier Mahlwerken, einem zusätzlichen Grützmahlwerk und zwei getrennten Mühlsteinen für Roggen und Weizen bestens ausgestattet. Neben der Windmühle wurde 1908 eine Dampfmühle errichtet, in der zunächst eine Lokomobile, 1929 ein Deutz-Dieselmotor und ab 1940 ein Elektromotor zum Einsatz kamen, die noch zu besichtigen sind. Charakteristisch für diese Mühle ist die lange parallele Nutzung von alter und neuer Technik. In der Klostermühle in Lahde lässt sich die komplette Maschinenausstattung einer Mühle aus dem Jahr 1952 besichtigen. Im historischen Gebäude der Wind- und Wassermühle von 1876 ließ die Müllerfamilie die im Krieg weitgehend zerstörte Einrichtung durch eine neue Ausrüstung von der Mühlenbaufirma Baumgarten aus Porta Westfalica ersetzen. 1955 tauschte sie das hölzerne Wasserrad durch eine Turbine aus, die auch Strom erzeugen konnte. Die Zentralisierung der Mühlenstruktur führte ab 1962 dazu, dass die Mühle kein Brotgetreide mehr verarbeitete. Bis zu ihrer Stilllegung 1998 wurden nur noch Industriemehle aus Bohnen für die Sperrholzproduktion gemahlen.

Windmühle Hille-Südhemmern

Bierder Mühle
32469 Petershagen-Bierde

Klostermühle Lahde
Meierhöfe 5
32469 Petershagen-Lahde

www.muehlenvereinminden-luebbecke.de

Öffnungszeiten
nach Anmeldung + Aktionstage (Kontakt siehe Homepage)

Hille