Brauerei Strate

Von Bügelflaschen und neogotischer Architektur: Bier aus Detmold

Wie in vielen anderen Städten Deutschlands entstanden auch in Detmold seit der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts große Brauereien, die nicht nur für den lokalen Bedarf produzierten. So gründete Adolf Hüppe im Jahr 1863 die Privat-Brauerei Strate. Eine Neuheit insofern, als dass bis zu diesem Zeitpunkt in Detmold nur das Reihebrauen in einer städtischen Brauerei existierte, bei dem sich Brauwillige in eine Liste eintrugen und dann nach und nach Bier von stark wechselnder Qualität brauten. Noch im Gründungsjahr baute Hüppe an der Palaisstraße in Detmold auf den Grundstücken seiner Ehefrau eine Brauerei im Stil eines englischen Landhauses der Neugotik, die heute unter Denkmalschutz steht. Wie damals üblich erkennt man durch das große Fenster des Sudhauses von der Straße aus den kupfernen Braukessel. Alle Erweiterungen der letzten Jahre erfolgten unterirdisch, sodass der schlossartige Eindruck der Anlage erhalten blieb. Noch heute wird in diesem architektonischen Juwel Bier hergestellt – etwa drei Millionen der typischen Detmolder Bügelflaschen sind im Umlauf. Nach ihrer zwischenzeitlichen Abschaffung wurde die nostalgische wie charakteristische Bügelverschlussflasche 1979 wieder eingeführt und ein neues Bier kreiert. Der Jahresausstoß hat sich seitdem verfünfzehnfacht und liegt gegenwärtig bei 158 000 Hektolitern pro Jahr. Gemäß dem letzten Bier-Report der Zeitung Die Welt gehört die Privat-Brauerei Strate zu den 32 größten unabhängigen Brauereien Deutschlands in Familienbesitz. Bei einer der begehrten Betriebsführungen können Besucher etwas über die Geschichte des Unternehmens, das in fünfter Generation von der Familie Strate betrieben wird, erfahren, bevor ein deftiges Mahl wartet und es an die Bierverkostung geht. Der Aufenthalt endet im sogenannten Hopfenblütenteehäuschen.

Brauerei Strate
Palaisstraße 1 – 3
32756 Detmold
Tel. (05231) 22908
info@brauerei-strate.de
www.brauerei-strate.de
Öffnungszeiten
Führungen nur für Gruppen aus einem Umkreis von 120 Kilometern,
März bis Oktober, Mo – Fr; Anmeldung auf dem Postweg
ÖPNV
Bahnhof Detmold

Strate